Angebot

Angebot für eine kostenfreie Paartherapie

Bilder: 123rf.de©Wavebreak-Media-Ltd

Angebot für eine kostenfreie Paartherapie
Kriselt es seit einiger Zeit in Ihrer Ehe? Haben Sie Probleme einander zu verstehen? Ist das sexuelle Verlangen nicht mehr so wie am 1. Tag? Wenn Sie diese Fragen bejahen, aber fest an Ihre Partnerschaft glauben und gern Ihrer Liebe eine 2. Chance geben möchten, dann habe ich möglicherweise ein Angebot für Sie.

Ich habe eine Anfrage vom ZDF bekommen, die Geschichte eines Paares vorzustellen, welches sich noch eine 2. Chance geben möchte. Das Filmteam der Produktionsfirma newsdoc3 möchte für die Sendung „37 Grad“ eine Dokumentation zum Thema „Wege aus der Beziehungskrise“ drehen und würde Sie gern während der Paartherapie begleiten. Es geht darum, einen objektiven und sensiblen Eindruck Ihrer Beziehung zu geben, wie mutig Sie sind – nicht einfach auseinander zu laufen, sondern sich noch eine zweite Chance zu geben. Es geht bspw. um die Beantwortung der Fragen: Kämpfen sie um ihre Liebe? Was lieben sie aneinander? Was ist das Besondere an ihrer Beziehung? Wie geht es nach der Krise weiter?

Was wäre der Vorteil für Sie als Paar bei dieser Dokumentation mitzuwirken? Paartherapie kostet Geld und Sie können vorher nicht abschätzen, ob die Therapie erfolgreich sein wird. Deshalb biete ich Ihnen eine kostenfreie Paartherapie im Rahmen dieser Produktion an (maximal 4 Therapiestunden).

Beziehungsberatung - Coaching - Paartherapie 2Was passiert bei einer Beziehungsberatung?

Sie können größere Klarheit über Ihre Lebenssituation und Ihre Partnerschaft gewinnen und lernen, zukünftig besser miteinander umzugehen und eigenständig Lösungen zu finden.

Der Ablauf der Beratung im Rahmen der Doku „Wege aus der Beziehungskrise“ ist gleich den sonstigen Beratungen. Wir sprechen gemeinsam über Ihre Beziehung. Dabei werden Probleme und unerfüllte Bedürfnisse der einzelnen Partner thematisiert und alltagstaugliche Lösungsansätze besprochen. Vielmals liegt die Ursache der Krise in unzureichender Kommunikation. Gemeinsam werden wir uns Ihre Kommunikationstechnik ansehen und auch Verbesserungsmöglichkeiten besprechen.

Die Sendung „37 Grad“ berichtet über Menschen hautnah. Die Verantwortlichen der Sendung sind abwechselnd die evangelische Kirche, die katholische Kirche und die Redaktion für Geschichte/Gesellschaft. Für sie steht eine realitätsnahe Darstellung, welche authentisch und objektiv ist, im Vordergrund.

Wenn Sie einen besseren Eindruck zu dieser Dokumentationsreihe bekommen möchten, können Sie sich gern in der ZDF Mediathek informieren (http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/402#/kanaluebersicht/402/sendung/37-Grad).

Vielleicht kann Ihre Geschichte anderen Menschen Hilfe und Unterstützung auf ihrem Weg aus der Beziehungskrise sein.

Beziehungsberatung - Coaching - Paartherapie 3

Bei Interesse können Sie gern Kontakt mit mir aufnehmen. Falls Sie noch Fragen haben, möchte ich Sie ermuntern, bei mir anzurufen und diese zu stellen.

Praxis Kathrin Nake Dresden, in 01069 Dresden, Uhlandstr. 39

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren: Telefon Festnetz: 0351 8749 1870, Handy: 0176 5511 7213

Die Inhalte des Beitrages geben die Meinung und Auffassung der Autorin (Kathrin Nake) wieder und sind urheberrechtlich geschützt.

Bewertung
Review Date
Reviewed Item
Beitrag
Author Rating
5

Kommentare sind geschlossen.