Lösungsorientierte Paarberatung und Eheberatung in Dresden

Mein Wunsch ist es, dass Sie sich nach der Paartherapie glücklich, zufrieden und geborgen in Ihrer Partnerschaft fühlen können.

Kennen Sie das auch?

  • In letzter Zeit streiten wir uns viel zu oft.
  • Als wir uns kennenlernten, sprachen wir Tag und Nacht miteinander. Heute besprechen wir nur noch organisatorische Fragen.
  • Ich habe einen anderen Mann / Frau kennengelernt und mich verliebt.
  • Unser Sexualleben ist seit längerer Zeit unbefriedigend.
  • Wir haben unterschiedliche Vorstellungen bei der Kindererziehung.
  • Wir suchen unabhängige und neutrale Hilfe von außen, um aus unserer Beziehungskrise heraus zu kommen.
Paarberatung und Eheberatung Dresden 1

In einer professionellen Paarberatung und Paartherapie geht es niemals um Schuldzuweisung. Ich verspreche Ihnen, dass ich Sie weder beurteilen noch verurteilen werde.

Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie…

  • professionelle Hilfe suchen, um eine glückliche Beziehung führen zu können.
  • bestimmte Fragen rund um das Thema Partnerschaft und Vertrauen haben.
  • Ihre Kommunikation innerhalb der Beziehung verbessern wollen.

Informationen zur Paarberatung

Eine glückliche Partnerschaft beruht auf Kooperation. Deshalb werden wir in der Paarberatung besprechen, wie Sie besser miteinander kooperieren können. Mein Wunsch ist es, dass Sie zukünftig Schwierigkeiten zusammen mit Ihrem Partner meistern.

In der Paarberatung werden wir uns weniger der Schuldfrage zuwenden. Es nützt nichts, wenn Sie nach der Beratung wissen, wer für welche Schwierigkeiten verantwortlich ist. Wichtiger ist es, sich mit den Ursachen der Probleme auseinanderzusetzen. Darauf aufbauend werden wir Ansätze erarbeiten, wie Sie zukünftig kritische Situationen gemeinsam erfolgreich lösen.

Die Basis für eine harmonische Partnerschaft sind die Gemeinsamkeiten eines Paares. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns auch diesen in der Paarberatung zuwenden. Was machen Sie gern miteinander? Wie häufig reden Sie miteinander? Geben Sie sich gegenseitig Wertschätzung?

Vielmals liegt die Ursache der Beziehungskrise in unzureichender Kommunikation. Bei Bedarf werden wir uns Ihre Kommunikationstechnik ansehen und Verbesserungsmöglichkeiten besprechen.

Kommunikationstraining

Bei vielen Paaren kommt es häufig zu Missverständnissen. Diese führen zu Streit und Auseinandersetzungen. In der Paarberatung gehört daher die Verbesserung der Kommunikation zu den häufigsten Zielen. Die Partner wollen lernen, sich gegenseitig besser zuzuhören und zu verstehen. Es ist weiterhin wichtig, dass beide Partner Ihre Wünsche und Bedürfnisse klar formulieren können. Auch dies ist Inhalt des Kommunikationstrainings.

Kann eine Paarberatung jede Beziehung retten?

Kann durch eine Paarberatung jede Beziehung gerettet werden?

Leider kommen viele Paare erst in die Beratung, wenn das Vertrauen und die Beziehung fast zerbrochen sind. Vielmals ist einer der Partner bereits ausgezogen oder hat einen neuen Partner kennengelernt. Dann sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beziehungsberatung und Eheberatung schwierig.

Eine Paarberatung kann jedoch solange erfolgreich sein, wie beide Partner an der Beziehung interessiert sind und diese gemeinsam retten wollen.

Paarberatung – Dauer und Anzahl der Sitzungen

Eine Paarberatung ist sowohl mit nur einem Partner als auch mit beiden Partnern möglich. Falls Ihr Partner nicht mit zur Paarberatung kommen möchte, sollten Sie dies respektieren. Ich habe wiederholt die Erfahrung gemacht, dass wenn erste Veränderungen in der Beziehung spürbar sind, die Bereitschaft des Partners auch an der Paarberatung / Eheberatung teilzunehmen steigt.

Sitzungsdauer für eine Paarberatung im Einzelgespräch

Einige Klienten empfinden ein 50-minütiges Gespräch als ausreichend. Andere Klienten bevorzugen die Taktung mit 80 Minuten, um weniger unter Zeitdruck zu stehen. Sie können also individuell für sich entscheiden, welche Sitzungsdauer für Sie optimal ist.

Sitzungsdauer für eine Paarberatung mit beiden Partnern

Wenn beide Partner an der Paarberatung teilnehmen, ist es wichtig, dass beide Partner ausreichend Zeit haben, um ihre Wünsche und Ziele zu formulieren. Um diesem Anspruch gerecht werden zu können, empfiehlt sich eine Sitzungsdauer von 80 Minuten.

Als professionelle Paartherapeutin ist Neutralität wichtig für mich. Das bedeutet, ich versuche mich in beide Partner zu versetzen und beide Sichtweisen zu verstehen und zu vertreten.

Anzahl der Sitzungen bei einer Paarberatung

Die Anzahl der Sitzungen ist von Ihrer individuellen Fragestellung abhängig. In der ersten Stunde werden wir Ihre Ziele formulieren. Daran können wir bereits die Anzahl der notwendigen Sitzungen abschätzen. Somit behalten Sie die Kontrolle über Ihre Kosten.

Ich verspreche Ihnen, alles zu tun, dass Sie Ihr Ziel so schnell und mit so wenigen Sitzungen wie möglich erreichen!

Paarberatung und Eheberatung Dresden 2

Die Basis meiner Arbeit bilden die Grundhaltungen der personenzentrierten Gesprächsthe­rapie nach Carl Rogers. Im Fokus stehen Wertschätzung, Akzeptanz und Empathie dem Klienten gegenüber sowie Transparenz und Ehrlichkeit des Therapeuten.

Ist eine glückliche Beziehung Zufall?

Hängt eine glückliche Beziehung nur vom Zufall ab?

Viele Menschen glauben, dass wir uns nur richtig verlieben müssen, damit die Liebe ein Leben lang hält. Und wenn die Liebe zerbricht, dann war es halt nicht der richtige Partner.

Wenn wir an unser erstes Date mit unserem Partner zurückdenken – haben wir da nicht alle versucht, uns von unserer „besten Seite“ zu zeigen? Jedoch haben wir auch Schwächen – genauso wie unser Partner. Nach der „Zeit der Schmetterlinge“ kommen diese dann allmählich zum Vorschein.

Wir können den Charakter unseres Partners nicht ändern. Dennoch ist eine glückliche Beziehung durch tagtägliche Beziehungsarbeit möglich. Dazu gehört ein nettes Lächeln genauso wie ein Gespräch, in welchem Sie sich für Ihren Partner interessieren. Es ist wichtig, sich nach den Bedürfnissen Ihres Partners zu erkundigen und ihm richtig zuzuhören. Damit wird bereits deutlich, dass eine glückliche Beziehung kein Zufall sein kann.

1. Fallgeschichte aus meiner Praxis

Thomas und Susanne kommen zu mir in die Eheberatung*

Viele Anfragen von Klienten erreichen mich per E-Mail. Meist beschreibt einer der Partner ausführlich die Beziehung und die Beziehungsprobleme. Gar nicht selten bestehen die Schwierigkeiten bereits seit vielen Jahren. Die Partner hoffen, dass die Krise irgendwann von alleine vorbei geht. Jedoch passiert dies in den seltensten Fällen. Viel häufiger treten eine oder zwei neue Personen in das Leben des Paares. Egal ob dies zu einem Kuss oder zu einem Seitensprung führt, das gegenseitige Vertrauen ist erschüttert.

Dies war auch bei Thomas und Susanne passiert. Susanne sah in Thomas den Mann ihres Lebens. Leider haben sich die beiden im Laufe der Jahre immer weiter voneinander entfernt. Thomas ging seinen Hobbies nach und fragte nur noch selten, wie es Susanne geht und was sie gemeinsam unternehmen könnten. Susanne fühlte sich einsam, was von ihrem neuen Kollegen Bernd nicht unbemerkt blieb. Bernd machte Susanne häufig Komplimente und so kamen die beiden ins Gespräch. Susanne tat es gut, dass ihr wieder jemand zuhörte und sich für sie interessierte. Sie spürte, dass sie sich innerlich von Thomas entfernte und stattdessen anfing sich in Bernd zu verlieben.

Eines Abends suchte Susanne das Gespräch mit Thomas. Beiden war schnell bewusst, dass es so wie bisher nicht mehr weitergehen konnte. Thomas bekam Angst, Susanne zu verlieren. Deshalb hat er sich per E-Mail an mich gewandt. Er schrieb: „Ich möchte Susanne verstehen und sie wieder glücklich machen. Aber das schaffen wir nur noch mit Hilfe Ihrer Eheberatung.“

* Namen auf Wunsch der Klienten geändert. Alle Angaben sind anonym und nicht auf andere Fälle übertragbar.

2. Fallgeschichte aus meiner Praxis

Das Feuerwerk der Liebe – Jens und Julia*

Das Paar lernte sich vor vier Jahren kennen. Sie glaubten fest an die romantische Liebe und waren sicher, dass ihre Gefühle für immer bestehen würden. Jens und Julia sahen die Liebe als etwas Unerklärliches und Göttliches an. Julia erzählte gern, wie der Pfeil Amors sie traf, als sie Jens kennenlernte. Auch Jens schwärmt heute noch von dem ersten Treffen mit Julia. Er wusste sofort, dass sie die richtige Frau für ihn war.

In den letzten vier Jahren vertrauten beide auf die Beständigkeit ihrer Gefühle. Um so verunsicherter waren sie, als sich die Gefühle im Laufe der Zeit verringerten. Jens und Julia spürten schon seit einiger Zeit nicht mehr das Feuerwerk der Glücksgefühle, wenn sie zusammen waren. Das beunruhigte das Paar. Sie fragten sich, ob es zwischen ihnen wirklich Liebe gewesen ist. Julia fand immer mehr Eigenschaften an Jens, die sie anfangs geliebt hatte, aber die sie heute an ihm störten. Jens war das Abflauen der Liebe auch bewusst, aber er akzeptierte dies und sah keinen Grund, an der Beziehung etwas zu verändern. Julia wiederum fragte sich, ob sie wirklich so weiterleben will. Sie war mit Jens nicht mehr glücklich und dachte über eine Trennung nach. Als Julia ihrem Jens von diesen Gedanken erzählte, bat er um eine zweite Chance.

Seit ein paar Wochen kommt das Paar zu mir in die Beziehungsberatung. Wir stellten fest, dass Jens und Julia glaubten, dass nur die Intensität der Verliebtheit wichtig für die Beständigkeit der Liebe wäre. Julia und Jens wollen wieder zueinander finden. Sie sind beide bereit, an ihrer Beziehung und ihrer Kommunikation zu arbeiten. Damit haben wir eine gute Chance, dass die beiden wieder glücklich miteinander sein können.

*  Namen auf Wunsch der Klienten geändert. Alle Angaben sind anonym und nicht auf andere Fälle übertragbar.

Erste Hilfe - Tipps für eine glückliche Beziehung
  1. Nehmen Sie sich Zeit füreinander, sprechen Sie miteinander, hören Sie sich wieder gegenseitig zu.
  2. Machen Sie Ihrem Partner regelmäßig eine kleine Freude, sei es ein Lächeln, eine nette Geste oder ein gemeinsamer Abend.
  3. Lieben und akzeptieren Sie sich so wie Sie sind – nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben.
  4. Versuchen Sie, mit sich selbst zufrieden zu sein. Wenn Sie mit sich unzufrieden sind, fällt es auch Ihrem Partner schwer, mit Ihnen zufrieden zu sein.
  5. Konzentrieren Sie sich nicht auf das, was sie trennt. Sprechen Sie vielmehr über das, was Sie verbindet.
Paarberatung und Eheberatung Dresden 3
John Gottman: ``5:1 Formel: Solange in einer Partnerschaft mindestens fünf Mal häufiger liebevolle, konstruktive Verhaltensweisen vorkommen als negative oder feindselige Interaktionen gilt diese als stabil.``

Kontakt

Kathrin Nake Paarberatung und Eheberatung Dresden

Wenn Sie Interesse und weitere Fragen zu meinem Angebot „Paarberatung und Eheberatung“ haben, freue ich mich auf Ihren Anruf.

Meine Kontaktdaten sowie die Honorarkosten finden Sie auf der Seite Kontakt.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch mit mir. Sie sind zu keinen weiteren Gesprächen verpflichtet.

Die Inhalte des Beitrages geben die Meinung und Auffassung der Autorin (Kathrin Nake) wieder und sind urheberrechtlich geschützt. Letzter Zugriff auf die angegebenen Quellen: 10.05.2018

Beziehungsberatung Dresden – Paarberatung und Eheberatung
Artikel
Name des Artikels
Lösungsorientierte Paarberatung und Paartherapie Dresden
Kurze Beschreibung des Inhalts
Beziehungsprobleme können zu Depressionen, Ängsten und Schlafstörungen führen. Gern stehe ich Ihnen zur Verfügung, wenn Sie beide den ernsthaften Wunsch haben, wieder in einer glücklichen Beziehung zu leben.
Autor des Artikels
Herausgeber
Praxis Kathrin Nake